Veranstaltungen

Zurück

2. Kunstausstellung in Palingen - Pfingsten 2009

15.06.2009  -  08:50 Uhr

Autorin Claire Fischer wird über Pfingsten in Palingen erwartet -
Ostseeanzeiger vom 27.05.2009 - Sowohl mit Manuel Nordus als auch Christine Sina Grüllich können die Besucher an beiden Tagen ins Gespräch kommen.

Palingen - "Kunst offen" über Pfingsten ist bei Künstlern und Besuchern längst ein ganz besonderes Ereignis. Entsprechend langfristig und detailliert werden diese Tage vorbereitet. Die Besucher haben sich vorher anhand der Kunstkarte informiert und wollen gleich mehrere Orte ansteuern. Dazu könnte zum Beispiel auch Palingen gehören, wo im und um das Hofcafe herum ein interessanter Mixed aus Kunst, Kultur und Familienerlebnissen geboten wird.

Im Mittelpunkt stehen in Palingen die beiden ausstellenden Künstler Manuel Nordus und Christine Sina Grüllich. Nordus ist ein Maler, der die Umgebung auf sich einwirken lässt und diese Gedanken dann in seinen Arbeiten widerspiegelt.
Nordus hatte in den vergangenen Jahren bereits mehrfach ausgestellt, unter anderem in einem Ort bei Celle und in der Nähe von Hamburg. Nordus ist aber nicht nur Maler, sondern auch Grafiker. Seit kurzem illustriert er auch Bücher. Zuletzt war es die gerade erschienene Broschüre "Sammy und Floris - die Geschichte einer tierischen Freundschaft". Autorin ist die durch ihre Naturkosmetik bekannte Claire Fisher. Sie wird am Sonntag und Montag ab 13 Uhr in Palingen zu Gast sein. Ihr Honorar geht an die Tiertafel e.V. Das Buch kann auch gekauft und auf Wunsch signiert werden. Interessante Energiebilder sind es, die die Bioenergietherapeutin Christine Sina Grüllich, am Pfingstsonntag und Pfingstmontag ausstellt. Energie, wie sie sie spürt, lässt sie auf Bilder einwirken.

Sowohl mit Manuel Nordus als auch Christine Sina Grüllich können die Besucher an beiden Tagen ins Gespräch kommen. Zudem bietet Herr Nordus am Sonntag um 15 und 16 Uhr sowie am Montag um15.30 und 16.30 Uhr gesonderte Führungen an. Die Kunsttage in Palingen beschränken sich aber nicht nur auf die genannte Autorin und die beiden Künstler. Sophia Nordus und andere Mitglieder des Vereins Deel 28 e.V. haben ein buntes Programm zusammengestellt, das sowohl kleine als auch große Gäste anspricht. So sind die Kinder herzlich willkommen, um zu malen, zu basteln, Ton zu formen oder auch Tischtennis bzw. Fußball zu spielen. Eva Nordus und Stefan Hauberg kommen extra aus Hamburg, um die Kinder bei den verschiedenen Sport- und Spielangeboten zu betreuen.

Außerdem kommt am Sonntag der Ponyhof Justus. Ab 15 Uhr kann auf kleinen und großen Pferden geritten werden. Zudem lädt Frau Brunner am Montag von 14 bis 17 Uhr zu Kutschfahrten ein. Musikalisch umrahmt werden die Palinger Kunstttage am Sonntag von 14 bis 16 Uhr durch Unterhaltungsmusik von Lothar und Peter, ab 17 Uhr durch Tangomusik von Malina Stutz auf dem Akkordeon und am Montag ab etwa 15 Uhr durch Klezmermusik mit Juli und Malte Hansen. "Alle spielen gratis", freut sich Dagmar Sophia Nordus über deren Engagement. (Ostsee-Anzeiger vom 27.5.09 dh)

 

Autor des Artikels: Manuel Nordus, info@palme-design.de

Weiterführende Links:
Claire Fisher Blog
Ostsee-Anzeiger
Hier-Lübeck.de

 

Zurück

 
 
 
Du kannst diesen Artikel mit wenigen Eingaben weiter empfehlen:

eMail-Adresse des Adressaten:


Deine eMail-Adresse (Absender):


Folgender Text wird gesendet:

Hallo,

Ich habe heute einen sehr interessanten Artikel im Internet gefunden:

http://deel28.de/main/Redakta/default.php?id=12

2. Kunstausstellung in Palingen - Pfingsten 2009
Autorin Claire Fischer wird über Pfingsten in Palingen erwartet -
Ostseeanzeiger vom 27.05.2009 - Sowohl mit Manuel Nordus als auch Christine Sina Grüllich können die Besucher an beiden Tagen ins Gespräch kommen.
(Fortsetzung auf der Website)

 

 

Zurück

Deel28 e.V. 23923 Palingen
Produktion + Design: © Palme Design Nordus
www.grafik-design-nordus.de
Grafiken für diese Webseite © 2009 Manuel Nordus
All rights reserved. Any abuse, non-authorized reproducing or copying is strictly prohibited.